+49 (0) 451 895011 info@parkett-holzmarkt.de

Linoleum und Linoparkett aus Lübeck

Linoleum ist ein Fußbodenbelag aus nachwachsenden Rohstoffen - Umweltschonender Fußbodenbelag: Linoleum

Was Viele nicht wissen: Linoleum ist ein echtes Naturprodukt. Aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen, gilt Linoleum als umweltschonender Bodenbelag. Linoleum wird aus einer Mischung von Leinöl, Kalksandstein- und Korkmehl sowie Naturharzen hergestellt. Gerade wegen seiner Natürlichkeit und Umweltfreundlichkeit gewinnt Linoleum als Bodenbelag zunehmend an Beliebtheit.

Ein geringer Anspruch an besondere Pflege und die extrem hohe Strapazierfähigkeit sind weitere Vorteile eines Linoleumbodens. Linoleum ist äußerst widerstandsfähig gegen mechanische und chemische Beanspruchungen. Druckstellen im Boden bilden sich nach einiger Zeit fast vollständig zurück. Der Fußbodenbelag ist besonders beständig, fleckenunempfindlich und lichtecht. Linoleum ist von Natur aus antistatisch und antibakteriell. Unsere Linoleumböden können leicht gekehrt, gesaugt oder gewischt werden.

Kommen Sie zu Holzfachhandel Nagel und lassen Sie sich von unseren kompetenten Mitarbeitern zu den strapazierfähigen und feuchtraumgeeigneten Fußbodenbelägen beraten.

Parkettmarkt Lübeck - Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Linoleum ist ein echtes Naturprodukt
  • Linoleum ist ein strapazierfähiger, lichtechter und leicht zu pflegender Fußbodenbelag
  • Wählen Sie aus einer enormen Vielfalt an unterschiedlichsten Dekoren
  • Exklusive Bodenausstellung in Lübeck
  • Lieferung in die gesamte Region Lübeck, Bad Schwartau, Bad Segeberg, Grevesmühlen

Laminat, Parkett & Bodenbeläge im Überblick

Laminatboden

Laminat gehört zu den am häufigsten verkauften Hartholzbodenbelegen das liegt vor allem daran, dass er sehr pflegeleicht und strapazierfähig ist. In unserem Sortiment finden Sie dazu nicht nur Laminat in authentischer Holznachbildung, sondern auch in Steindekor oder anderen kreativen Designs.

Laminat & Laminatboden

Parkettboden

Parkett verschafft Ihrem Zuhause ein natürliches Ambiente, an dem Sie sich lange erfreuen werden. Aufgrund der verschiedenen Verlegemustern gibt es zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten, ganz nach Ihren Wünschen. Zusätzlich ist Parkett wärmedämmend und langlebig.

Parkett & Parkettboden

Massivholzdielen

Kein anderer Boden taucht ihre Räume in ein so individuelles Ambiente wie unsere Echtholzdielen. Sie sehen nämlich nicht nur natürlich aus, sondern sind es auch und sind dadurch echte Einzelstücke.

Massivholzdielen

Vinyl & Designboden

Designboden empfiehlt sich aufgrund seiner geringen Montagearbeiten sehr. Da dieser Bodenbelag sehr dünn ist kann man ihn problemlos auf alten Böden verlegen ohne dieser vorher aufwendig herauszunehmen. Außerdem ist Designboden sehr fußwarm, elastisch und Geräuschdämpfend. Vinylboden ist immer gefragter geworden in den letzten Jahren. Das liegt nicht nur an seiner guten Strapazierfähigkeit, sondern auch an den geringen Aufbauarbeiten, der bereits integrierten Trittschalldämmung, der Feuchtigkeitsbeständigkeit und nicht zuletzt an den zahlreichen Designs und Verarbeitungen.

Vinyl & Designboden

Kork und Korkboden

Korkboden eignet sich aufgrund seiner gleichbleibenden Fußwärme als auch aufgrund seiner Elastizität wunderbar für Wohnräume. Er ist robust, pflegeleicht und 100 % nachhaltig. Damit tun Sie nicht nur sich sondern auch der Umwelt etwas Gutes. Für alle die zwar die Eigenschaft des Korkes schätzen, denen aber seine Optik nicht gefällt haben wir Digital bedruckten Kork in verschiedenen Varianten wie zum Beispiel in Holz- bzw. Dielenoptik.

Kork und Korkboden

Lino-Parkett und Linoleum

Linoleum oder auch Lino-Parkett genannt, ist pflegeleicht, umweltfreundlich und wird als natürlicher Boden immer beliebter. Bei uns erhalten Sie eine große Auswahl von verschiedene Optiken von Linoleum.

Lino-Parkett & Linoleum

Die Bodenretter – Massivholzböden erneuern statt austauschen

So werden edle Bodendielen und Parkett wieder wie neu.

Parkett_Boden_Schleifmaschine_IS_2016_01_MS.jpg

Ob rustikal oder stilvoll – Holzfußböden entwickeln über Jahre einen besonderen Charme und haben für ihre Besitzer einen unschätzbaren Wert. Die Zeit hinterlässt jedoch auch bei gut gepflegtem Dielen-, Parkett- oder Massivholzboden ihre Spuren, und so stellt sich die Frage: Ist der Holzboden noch zu retten? Auch wenn er in einem desolaten Zustand ist, lohnt es sich meist, ihn zu renovieren.

Die Bodenrenovierung läuft in mehreren Schritten ab: Als erstes werden defekte Dielen ausgebessert oder ausgetauscht. Dann wird der Boden abgeschliffen. Es wird dabei nur die oberste Schicht abgetragen, wo sich die meisten mechanischen Beschädigungen befinden. Bei lackierten Böden betrifft es hauptsächlich den Lack und nur wenige Millimeter des eigentlichen Holzes.

Das Abschleifen erfolgt in mehreren aufeinander folgenden Schleifgängen. Die Körnung des Schleifgerätes variiert dabei zwischen grober und mittlerer Körnung bis hin zum Feinschliff.

Mit einer gründlichen Reinigung ist der Boden optimal für die anschließende Versiegelung vorbereitet.

Versiegelt wird mit umweltfreundlichen und wasserlöslichen Lacken oder Ölen, die keinerlei gesundheitsschädigende Stoffe aufweisen. „Wichtig ist es, dass die gleiche Oberflächenvergütung angewandt wird, die bereits auf dem Boden war. Das bedeutet, ein lackierter Boden erhält wieder Lack, und auf einen vorher geölten Boden wird erneut Öl aufgetragen. So erzielt man das beste Resultat.“, rät von . Bei der Lackierung kann man zwischen seidenmatt oder hochglänzend wählen.

Die Trocknungszeit hängt vom Holz und vom Lack oder Öl ab. Lacke auf Wasserbasis trocknen oft schon nach 3 bis 4 Stunden. Je offenporiger das Holz ist, desto tiefer dringt die verwendete Versiegelung ein und umso länger ist die Trocknungsphase. Grundsätzlich ist der Boden nach etwa einem Tag begehbar.

Für die Ausführung sind handwerkliches Geschick und spezifische Kenntnisse im Umgang mit den notwendigen Geräten gefragt. „Die Aufbereitung von alten Massivholzböden ist mehrstufig und komplex. Gewisse Erfahrungswerte sollten in jedem Fall einbezogen werden. Wir als Fachbetrieb sind Experte auf diesem Gebiet und stehen kompetent bei allen Fragen der Bodenrettung zur Verfügung“, empfiehlt von .